Argi Merkel - Vita

Inhaberin Argi Merkel - Frisierstübchen Frensdorf www.argi-merkel.de Ihr Friseur in Frensdorf
Argi Merkel

Ich bin am 12. März 1965 in Bamberg als Argirula Natsios zur Welt gekommen.

Bereits als Kind wusste ich schon, dass ich Friseurin werden möchte.

Zum Leidwesen meiner Puppenfamilie habe ich meiner Kreativität mit Kamm und Schere freien Lauf gelassen.

 

Während meiner Schulzeit frisierte ich bereits Familienmitglieder, die mit meiner Begabung bereits sehr zufrieden waren.

 

Ursprünglich sollte ich auf Wunsch meines Vaters (Hax'n-Schorsch) nach meinem Qualifizierenden Hauptschulabschluss das Hotel- und Gaststättengewerbe erlernen.

Nach vielen Diskussionen habe ich meinen Willen endlich durchgesetzt und mir 1981 eine Lehrstelle als Friseurin gesucht.

Durch meine fachliche Neugier habe ich mir in drei Lehrjahren, unter anderem in vielen externen Lehrgängen und Schulungen, umfangreiches Wissen angeeignet.

Nach meiner Lehrzeit war mir bewusst, dass ich mit meiner Berufswahl mehr als richtig lag.

 

Die Vollendung meiner Ausbildung war der Meistertitel im Friseurhandwerk. Voraussetzung hierfür war seinerzeit die Beschäftigung als Gesellin über einen Zeitraum von 3 Jahren, die ich in meinem Lehrbetrieb absolvierte.

Nach der Anmeldung zur Meisterschule im Jahre 1988, legte ich die Prüfung zur Friseurmeisterin vor der Industrie- und Handelskammer für Oberfranken in 1989, erfolgreich ab.

 

Seit dieser Zeit arbeite ich selbstständig in meinem Traumberuf.

In meinem eigenen Friseurgeschäft in Bamberg, das ich noch 1989 eröffnete, bildete ich erfolgreich 3 Lehrlinge zur Friseurin aus. 

Nach jahrelanger Zugehörigkeit zur Friseurinnung Bamberg, bei der ich von 1989 bis etwa 1994 zuständige Ansprechpartnerin für die Auszubildenden in den Innungsbetrieben war, habe ich mein Engagement aufgegeben und schenkte die frei gewordene Zeit meiner Familie. Somit hatte auch der Friseurnachwuchs die Möglichkeit sich einzubringen und die Zukunft zu gestalten.
Ich arbeitete, nach meiner Geschäftsaufgabe in der Dr.-von-Schmitt-Straße in Bamberg, weiterhin selbstständig und besuchte fortan meine Kunden zu Hause. Ein Trend der damals aufkam

2000 zog ich dann nach Frensdorf. Von hier aus arbeitete ich weiter als mobile Friseurin im Stadt- und Landkreis Bamberg bis ich dann im März 2005 in unserem Haus einen kleinen schicken Salon eröffnete, in dem ich seither als Einfraubetrieb recht erfolgreich arbeite.

Regelmäßig bilde ich mich über Tagungen, Fachveranstaltungen und Workshops weiter um Ihnen neue Techniken und Trends anbieten zu können.

 

Für ihre Wünsche und Anregungen habe ich immerzu ein offenes Ohr. Wenn sie Fragen haben, sprechen sie mich bitte an, wir werden für jedes noch so kleine Anliegen eine Lösung finden.

 

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

 

Ihre Argi Merkel

 

 

www.Argi-Merkel.de - AM1 Ronaldo der Friseure - Friseur Frensdorf